Rohloff-Service

Eine Rohloff-Nabe läuft und läuft und macht einfach nur Spaß zu fahren. Damit Sie lange Freude an Ihrer Rohloff-Nabe haben, empfiehlt Rohloff u.a. folgenden Service.

Antriebskette und Kettenspanner (falls vorhanden): regelmäßig aber spätestens nach Regenfahrten reinigen und schmieren

Schaltzugspannung: regelmäßig prüfen und ggf. Nachstellen (min. 2mm Drehspiel einstellen)

Seilbox der externen Schaltansteuerung: ca. alle 500 Kilometer von Hand abnehmen, vorsichtig reinigen und die Seiltrommelinnenseite leicht fetten

Rohloff-Schaltzüge: Diese Züge dürfen NICHT geschmiert werden, da diese in einen speziellen Kunststoffrohr laufen.

Ölwechsel: Alle 5000 Kilometer oder 1x im Jahr. Dadurch wird sichergestellt, dass sich immer die vorgeschriebene Menge Öl im Getriebe befindet. Sollte sich Kondenswasser gebildet haben oder von außen Wasser eingedrungen sein, so wird dieses ausgespüllt.

Schaltseil interne Schaltansteuerung: Bei richtiger Montage des Spezialschaltseiles beträgt deren Lebensdauer ca 8000-10000 Kilometer. Sollte vorher ein Defekt auftreten, muss die Ursache gefunden und behoben werden. 

Verschleißteile: Ritzel, Kette, Kettenblatt, Spannrollen des Kettenspanners, Schaltzüge, Griffgummi und ggf. die Bremsscheibe sind Verschleißteile. Der Verschleiß der genannten Teile ist stark abhängig von Belastung, Schmutz, Wetter und Pflege. Ist die Verschleißgrenze der genannten Teile erreicht, müssen diese ausgetauscht werden um die Funktionssicherheit zu erhalten. 

Shimano-Naben-Service

Shimano Alfine 11 Gang: Der erste Ölwechsel erfolgt nach den ersten 1000 Kilometer und dann nach 5000 Kilometern oder nach 2 Jahren (je nachdem was zu erst eintritt). Solltet Ihr bei Wind und Wetter unterwegs sein und Euer Bikeharten Wetterbedingungen ausgesetzt sein, ist es eventuell notwendig die Wartungsintervalle zu verkürzen.

Shimano 3, - 7 und 8 - Gang Naben: Der erste Ölwechsel erfolgt nach den ersten 1000 Kilometer und dann nach 5000 Kilometern oder nach 2 Jahren (je nachdem was zu erst eintritt). Solltet Ihr bei Wind und Wetter unterwegs sein und Euer Bikeharten Wetterbedingungen ausgesetzt sein, ist es eventuell notwendig die Wartungsintervalle zu verkürzen.

!!!Neu!!!Neu!!!Neu!!!

Ihr wollt einen speziellen Workshop für Euch oder Eure Gruppe. Kein Problem, nehmt mit uns Kontakt auf und wir veranstalten den passenden Workshop für EUCH (ab 5 Personen)

Kontakt Radlflüsterer Unterföhring

Die Radlflüsterer
Firkenweg 5
85774  Unterföhring

Tel.: 089/92334596

E-Mail.: info@fahrradwerkstatt-muenchen.de

Kontakt Radlflüsterer Innenstadt

Die Radlflüsterer
Herrnstraße 28
80538 München

Tel.: zur Terminvereinbarung von November 2018 bis Februar 2019 rufen Sie bitte die Radlflüsterer Unterföhring an

E-Mail.: info@fahrradwerkstatt-muenchen.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Die Radlflüsterer